Offer

Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
2014/01/09

Bachelor or Master Thesis


für die Studienfächer Physik, Maschinenbau zu vergeben

Thema: Laser-Tissue-Interaction – Zahnschmelz

Im Rahmen der Entwicklung zum lasergestützten Schneiden von Hartgeweben
soll die Wechselwirkung zwischen Zahnmaterial und zwar insbesondere dem
Zahnschmelz und Femtosekundenlaserpulsen getestet werden.

Zahnschmelz ist ein Hartgewebe der Wirbeltiere, das zu 98% mineralisiert ist.
Das Mineral, Hydroxylapatit, liegt in Stäbchen vor, welche im Laufe der
Anlagerung gegeneinander gedreht sind. Im Rahmen der Arbeit sollen Gewebe-Parameter wie Brechungsindex, Absorption, Reflexion und Streuung der
Laserstrahlung analysiert werden. Des Weiteren sollen Laser-Parameter eruiert werden (Energiedichte, Pulswiederholrate, Pulsüberlapp, Strahlgeometrie, etc.), mit der sich Zahnschmelz mittels Photodisruption optimal bearbeiten lässt.

Kontakt:

LLS ROWIAK LaserLabSolutions GmbH
Dr. Heiko Richter,
Garbsener Landstraße 10
D-30419 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 277 2952
H.Richter(at)lls-rowiak.de

 

 







back
Newsletter Subscription
RSS Feeds
Youtube Channel